Bauschäden – Pinsel statt Meisel

Ihr MehrWert N° 1/10
Hoher Zeitdruck, viele verschiedene Unternehmer und schwierige Rahmenbedingungen führen gerade in der Endphase von Um- oder Neubauten oft zu Beschädigungen von Wänden, an Einbauten (Türzargen, Fenster, Einbaumöbeln) oder aber auch an Bodenplatten. Zusätzliche Kosten und unnötige zeitliche Verschiebungen können durch eine partielle, vor-Ort Sanierung vermieden werden. Maler Schlotterbeck hat sich in den letzten Jahren zu dem schweizweit führenden Spezialisten für die Sanierung von Sichtbeton und Naturstein entwickelt. Kombiniert mit unseren Lackspezialisten, ausgebildeten Tapezierern und Schriftenmalern, sind wir im Stande nahezu sämtliche Bauschäden völlig unsichtbar und nachhaltig zu beheben.
Ihr Einsparungpotential: 90% der Ersatzkosten

 

 

Your contact person:
Roger Schumacher Phone 041 429 81 16 or E-Mail